PILGERN 20192019-11-20T17:42:08+00:00

Gemeinsam vom alten ins neue Jahr wandern
Dienstag 31. Dezember 2019

Pilgernzug Kreis-Lauf Silvester-Wanderung2019/2020
dass jeder Deiner Tage zuversichtlich beginnt
dass Deine Wege nicht zu steinig sind
dass Du einen guten Wind im Rücken hast
dass Du einer erfüllenden Arbeit nachgehen kannst
dass Dir gute Menschen begegnen

dass Gottes Auge auf Dich und für Dich schaut
dass Gottes Ohr sich zu Dir neigt und Dich hört
dass Gottes Liebe über Dir waltet
dass Gottes Güte in Dir wohnt
dass Gottes Segen auf Dir ruht
Dich stärkt und ermutigt

und

dass Du all das Gute des vergangenen Jahres
in Deinem Herzen bewahrst
und dankbar für dieses sein kannst.

«Kreis-Lauf» Silvester-Wanderung
Auch dieses Jahr laden wir ein, den Jahreswechsel unter die Füsse zu nehmen und so bewusst vom alten ins neue Jahr zu schreiten.

Das Programm sieht vor, dass wir uns beim Bahnhof Cham treffen. Nach einem Auftakt in der reformierten Kirche Cham geht’s der Lorze entlang nach Hagendorn und danach via Wart nach Hünenberg (ca. 2 Stunden), wo eine feine Suppe auf uns wartet, bevor dann die Glocken das alte Jahr ausläuten und wir gemeinsam auf das neue Jahr anstossen.

Programm
Treffpunkt Dienstag, 31. Dezember 2019, 19.15 Uhr Cham Bahnhof

18.51 Uhr ab Luzern
19.01 Uhr ab Hünenberg Dorf
19.08 Uhr ab Hünenberg Zythus
19.06 Uhr ab Zug

Für Rückkehrer nach Zug oder Luzern gibt es nach Mitternacht einen Shuttleservice nach Rotkreuz
(bitte bei Anmeldung „bestellen“)

Anschlüsse ab Rotkreuz:
00.19 / 00.46 Uhr nach Luzern
00.39 Uhr nach Zug

Kosten
Unkostenbeitrag CHF 10.00

Leitung
Aline Kellenberger, reformierte Pfarrerin Hünenberg

Mitnehmen
Gute Schuhe, der Witterung angepasste Kleidung, GA / Halbtax / Zugerpass, Taschen- oder Stirnlampe.

Bitte beachten Sie
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Die Silvester-Wanderung wird bei jedem Wetter durchgeführt.

Anmelden bis 28. Dezember 2019 an:
aline.kellenberger@ref-zug.ch oder Telefon 041 780 58 49.
Die Anmeldungen werden nicht bestätigt.
Für kurzfristige An- und Abmeldungen: Tel. 079 508 81 79